Basement Tales Vol. 3

Basement Tales Vol. 3

8,90 

(Mörz 2019)

BASEMENT TALES – Vol. 3

WHO’S THE DEAD PERSON IN THE POOL?

 

MIT GESCHICHTEN VON:

Sonja Rüther, Hans Gerhard, M. H. Steinmetz und Juma Kliebenstein

 

BONUS:

2 KUNSTDRUCKE (Risografien)

A3, gefaltet auf A5

 

8,90 €

Heft, 64 Seiten

 

(Bitte Versandart “Hefte” wählen)

 

Artikelnummer: TDID0007 Kategorien: , , , , ,
000

Die dritte Ausgabe der BASEMENT TALES!

Ein Toter im Pool also … Nun, ganz so simpel ist es nicht. Es kann nämlich auch perfide sein. Oder zynisch, eklig, vielleicht sogar sexy. Oder nur ein verdammtes Glücksspiel. Vier Autorinnen und Autoren antworteten, als der Dandy fragte: WHO’S THE DEAD PERSON IN THE POOL? Und jetzt ist es an der Zeit, zum Beckenrand zu gehen und nachzuschauen, warum das Wasser blutrot, der Schlamm tief, der Tote untot oder der Ball rund ist. In den Geschichten von Sonja Rüther, Hans Gerhard, Juma Kliebenstein und M.H. Steinmetz.

 

Die BASEMENT TALES sind eine Heft-Reihe in der Tradition der Pulp-Romane. In jeder Ausgabe widmen sich vier oder mehr Autorinnen und Autoren einem Thema, zu dem sie eine Kurzgeschichte beitragen. Genrevorgaben gibt es nicht. Fantastik, Crime, Sci-Fi, Horror, new Beat-Generation, Groteske, Pop, Satire, Sick Shit. Ob linientreu oder wüstes Cross-over, alles ist erlaubt. Solang es nur ein wenig merkwürdig ist.

Als besonderen Bonus enthält diese Ausgabe der BASEMENT TALES 2 Kunstdrucke!

In einer Kooperation von THE DANDY IS DEAD und der Hochschule der bildenden Künste Saar, HBKsaar, fand im Wintersemester 2018/19 der Kurs „Sex, Crime & Print“ statt: 13 Studentinnen und Studenten entwarfen die Poster für die in BASEMENT TALES Vol. 3 enthaltenen Kurzgeschichten. Die Entwürfe wurden von den Studierenden selbst als Risografie gedruckt. Es gibt also 13 verschiedene Motive dieses Mal! Und jeder Ausgabe der BASEMENT TALES liegen 2 dieser Kunstdrucke bei. Die Auswahl erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Es werden allerdings nie zwei Drucke zu derselben Geschichte beiliegen.