Basement Tales Vol. 8

Basement Tales Vol. 8

7,90 

(Juni 2020)

BASEMENT TALES – Vol. 8

KOPFLOS

 

MIT GESCHICHTEN VON:

Ina Elbracht, Fabienne Siegmund, David Gray und Christian Endres

 

BONUS:

4 POSTER

A3, gefaltet auf A5

 

7,90 €

Heft, 48 Seiten

 

(Bitte Versandart “Hefte” wählen)

Artikelnummer: TDID0019 Kategorien: , , , ,
000

BASEMENT TALES, Akt 8.

Nur nicht den Kopf verlieren … ist ein Motto, mit dem der Dandy nichts anfangen kann. No risk, no fun, no head, no problems? Vier Autorinnen und Autoren haben sich dieser Frage angenommen und ganz eigene Antworten gefunden. Auf der Suche nach dem Kopf eines Serienmörders, auf dem Weg zur Wiederkehr, penibel genau im Garten und schließlich … im Bad. Und alles endet mit einem Tässchen Tee. Oder eben dem Tod. Knorrig, sinnlich, anarchisch und mörderisch. In den Kurzgeschichten von Ina Elbracht, Fabienne Siegmund, Christian Endres und David Gray.

 

Die BASEMENT TALES sind eine Heft-Reihe in der Tradition der Pulp-Romane. In jeder Ausgabe widmen sich vier oder mehr Autorinnen und Autoren einem Thema, zu dem sie eine Kurzgeschichte beitragen. Genrevorgaben gibt es nicht. Fantastik, Crime, Sci-Fi, Horror, new Beat-Generation, Groteske, Pop, Satire, Sick Shit. Ob linientreu oder wüstes Cross-over, alles ist erlaubt. Solang es nur ein wenig merkwürdig ist.

Als besonderen Bonus enthalten die BASEMENT TALES Poster: Gestalter, Illustratoren und Künstler nehmen sich der Kurzgeschichten an und entwerfen eine Art “Filmplakat” für sie.